Borussia Mönchengladbach die Chronik

Markus Aretz

Borussia Mönchengladbach - die Chronik

Verlag Die Werkstatt

IN PREMIUMAUSSTATTUNG: MIT LESEBÄNDCHEN UND SCHUTZUMSCHLAG, IM SCHUBER. Borussia Mönchengladbach ist Kult. Seit den glorreichen 1970er Jahren und der »Fohlenelf« um Günter Netzer, Wolfgang Kleff und Jupp Heynckes eilt dem Klub der Ruf attraktiven Offensivfußballs, besonderer Typen und eines Favoritenschrecks voraus. Der Klub, gegründet im Jahr 1900 und bundesweit gesegnet mit einer riesigen Anhängerschar, darunter über 70.000 Vereinsmitgliedern, bietet aber auch darüber hinaus viel Stoff für eine Chronik. Genauer gesagt: einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage der 2010 erschienenen, überaus beliebten Vereinsgeschichte. Sie ist üppig mit Fotos, fundierten Berichten und Anekdoten ausgestattet. Zusätzlich enthalten sind nun natürlich die Spielzeiten von 2010 bis 2015 mit der

Erfolgsära unter Trainer Lucien Favre. Zudem wurden die Anhänge ebenso aktualisiert wie die Einträge zu Stadion und Nachwuchsarbeit. Kurzum: An diesem Buch dürfte kein Gladbach-Fan vorbeikommen!

Kommentar der Redaktion: Kürzlich erhielten wir die Chronik des FC Schalke 04. Heute kam die der Fohlen und ich hätte nicht gedacht, dass man das noch toppen kann. Perfekt recherchiert bekommt man hier die Chronik eines Vereins der ohne Frage, besonders in den 70ern, Fussballgeschichte geschrieben hat. Wir hatten schon die Vorgänger Ausgabe und können bestätigen, dass man jetzt noch einen Zacken draufgelegt hat. Die Chronik ist sowohl für junge als auch alte Fans geeignet. Der Preis von knapp 90 € ist seinen Preis wert. Was dem Buch das Sahnehäubchen aufsetzen würde, wenn dem Buch noch ein T-Shirt beilegen würde.