BuiltWithNOF
Die Jahrhundertelf

Gerhard Fischer

Die Jahrhundertelf

Süddeutsche Zeitung Edition

Er hatte keine Nerven, war eiskalt. Für mich der größte aller Torjäger. Fritz Walter über

Ernst Willimowski Fragt man Fußball-Fans nach Ernst Willimowski, würden einige sagen: Ach, das war doch dieses Schlitzohr, der rothaarige Spaßvogel, der Weiberheld, der mit der Schnapsflasche, der Torjäger. Aber die meisten würden sagen: Ernst Willimowski? Nie gehört. DIE JAHRHUNDERTELF stellt elf spannende Portraits von Spielern vor, die durch elf Jahrzehnte hindurch, von 1903 bis heute, die deutsche Fußballgeschichte mitgeprägt haben. Angefangen bei Theodor Schöffler, dem ersten deutschen Marathon sieger und Mitbegründer des DFB, über Bernd Trautmann, dem englischen Kriegsgefangenen und legendären Torwart von Manchester City, bis zu Gerald Asamoah, dem ersten in Afrika geborenen deutschen Nationalspieler. Gerhard Fischer, SZ-Redakteur, zeichnet ihre Geschichten vor dem Hintergrund ihrer Zeit auf. Eine ganz besondere Elf und ein Muss für jeden Fussballkenner.

Kommentar der Redaktion: Endlich mal ein Buch welches nicht nur die Fussball Fans interessieren sollte, sondern auch die Freunde der Zeitgeschichte. Gerhard Fischer gelingt es sehr informativ und trotzdem unterhaltsam ausgewählte Spieler Biographien darzustellen und diese mit dem passenden Zeitgeist dieser Zeit zu verbinden. Fischer gehtsehr einfühlsam mit den Geschichten um. Heiteres wird heiter dargestellt und Skandalöses wird auch schon mal mit journalistischem Biss beschrieben. Ein tolles Buch. 192 Seiten 12,90 €

[Home] [Suche] [2014 Kalender] [2015 Kalender] [Belletristik] [Krimis] [Geschenkbücher] [Essen und Trinken] [Comics] [Science-Fiction] [Religion] [Esoterik] [Filmwissen] [Zeitgeschehen - Geschichte] [Hobbys] [Biographien Lebensgeschichten] [Unterhaltungsromane] [Gesundheitsliteratur] [Sportbücher] [Reisebücher] [Hörbücher Hörspiele] [Beziehungsratgeber] [Jura Bücher] [Medizin] [Wirtschaftsbücher] [Bildbände] [Pädagogikbücher] [Impressum] [Archivbücher]