Kultstätte an der Grünwalder Strasse

 

Roman Beer

Kultstätte an der Grünwalder Strasse - die Geschichte eines Stadions

Die Werkstatt

Nicht etwa das Olympiastadion ist Münchens geschichtsträchtigste Fußball-Stätte. Dieser Ruhm gebührt vielmehr dem Stadion an der Grünwalder Straße, im Volksmund „Sechz’ger“ genannt. Seit 1911 gibt es diese Arena, die Vereine TSV 1860 sowie FC Bayern spielten hier, und sie boten sportliche Highlights en masse: Derbys, Deutsche Meisterschaften, Europapokalfeste. Generationen von Zuschauern fühlten sich hier zu Hause und verbinden große Erinnerungen mit diesem Stadion. Immer wieder haben die Fans gefordert, ihre geliebte „alte Heimat“ zu neuem Leben erwecken – vermutlich vergebens: Es droht der Abriss. Roman Beer hat die sportliche und die baugeschichtliche Historie dieses Stadions detailliert nachgezeichnet. Informative Texte, beeindruckende Fotos und ein großzügiges Layout sorgen dafür, dass dem ehrwürdigen Fußballtempel ein Denkmal gesetzt wird.

Kommentar der Redaktion: Wunderbarer Bild- und Geschichtsband über das Stadion des Münchner Arbeitervereins. Kultig und interessant.

 

[Home] [Suche] [Impressum] [Computer-Bücher] [Medizin-Bücher] [Jura-Bücher] [Jurabücher 2008] [Links] [Outside] [Urteile] [Belletristik allgem.] [Krimis] [Comics] [Romane] [Bildbände] [Sportbücher] [Zeitgeschichte] [Gruselgeschichten] [Wirtschaftsbücher] [Gesundheitsbücher] [Biographien] [Historische Literatur] [Religion und Esoterik] [Hörbücher] [Politik und Satire] [Kochbücher und Diät] [Reiseführer] [Geschenkbücher] [Ratgeber] [Wirtschaftsfachbücher] [Musik CDs] [Pädagogikbücher] [Architekturbücher] [Philosophie]