Sehnsucht FC Bayern

Armin Radtke

Sehnsucht FC Bayern

Verlag Die Werkstatt

Als Elfjähriger sah Armin Radtke zum ersten Mal den FC Bayern spielen. Über 850 Stadionbesuche später blickt er auf eine erstaunliche Fankarriere zurück. Er folgte seinem Verein zu Freundschaftsspielen in der Provinz ebenso wie zu Galaauftritten auf europäischer Bühne. In 31 Ländern erlebte er spannende und kuriose Abenteuer, wie sie nur eingefleischten Fußball-Globetrottern widerfahren. Zugleich nutzte er die oft endlosen Fahrten, um intensiv über sein Fan-Dasein, den Profifußball und den FCB nachzudenken. Radtkes Biografie weckt lebhafte Erinnerungen und beweist: Wahre Bayern-Fans sind mindestens so leidenschaftlich und verrückt wie die Anhänger anderer Mannschaften. Ihr Club ist erfolgreich, doch sie sind weit mehr als »Erfolgsfans«.

Kommentar der Redaktion: Geniale Fan Anekdoten die einen manchmal schmunzeln und dann auch mal wieder staunen lassen. Im Leben eines so

langjährigen Fans gibt es viel zu lesen und Dank seiner flüssigen Schreibweise macht das auch noch einen Riesenspass. Noch genialer wäre es, wenn man ein paar Fotos zu dem Geschriebenen gehabt hätte.

Als alter BVB Fan bin ich überrascht, dass es in einem Club wie den Bayern, solche Fans gibt. Wäre die Fussball Anekdoten von einem Schalker oder BVBler dann wäre ich nicht so überrascht gewesen. Auf jeden Fall bietet das Buch 352 Seiten beste Fussball Unterhaltung und kostet 14,90 €