Information Systems

Information Systems.
15th European, Mediterranean, and Middle Eastern Conference, EMCIS 2018, Limassol, Cyprus, October 4-5, 2018, Proceedings.
Urheber: Themistocleous, Marinos; Rupino da Cunha, Paulo.
Verlag: Springer International Publishing.
23,5 x 15,5 cm. 91 Abbildungen, farbig, 96 Abbildungen, schwarz-weiß. Seiten: 562.
ISBN-13: 9783030113940.
Erscheinungsdatum: 12.01.2019

Dieses Buch enthält ausgewählte Beiträge der 15. Europäischen, Mittelmeer- und Nahost-Konferenz EMCIS 2018, die im Oktober 2018 in Limassol, Zypern, stattfand. EMCIS widmet sich der Definition und Etablierung von Informationssystemen als eine Disziplin mit hoher Relevanz für die methodische Gemeinschaft und die IS-Profis, wobei der Schwerpunkt auf Ansätzen liegt, die die Identifizierung innovativer Forschung von großer Relevanz für die IS-Disziplin erleichtern. Die 34 vollständigen und 8 kurzen Papiere in diesem Band wurden sorgfältig geprüft und aus insgesamt 108 Einreichungen ausgewählt. Sie waren in thematischen Abschnitten organisiert: Blockchain-Technologie und -Anwendungen; Big Data und Analytics; Cloud Computing; digitale Dienste und Social Media; E-Government; Gesundheitsinformationssysteme; IT-Governance; Management- und Organisationsfragen in Informationssystemen.

Inhalt:
Informationsrückgewinnung, Information Retrieval
Wirtschaftsmathematik und -informatik, IT-Management
Wirtschaftsmathematik und -informatik, IT-Management
Gesundheitliche Fragen der IT, IT-Arbeitsschutz
Internetrecherche, Suchmaschinen
Data Mining
Computersicherheit
Wissensbasierte Systeme, Expertensysteme


Wirtschaftsinformationssysteme; Informationssysteme Anwendungen (inkl. Internet); Gesundheitsinformatik; Big Data/Analytik; Data Mining und Knowledge Discovery; Prinzipien und Modelle der Sicherheit.