Advances in Information Retrieval Part 1

Dieses zweibändige Set LNCS 11437 und 11438 stellt die Schiedsgutachten der 41. Europäischen Konferenz über IR-Forschung, ECIR 2019, dar, die im April 2019 in Köln, Deutschland, stattfand. Die 48 vollständigen Papiere, die zusammen mit 2 Keynote Papers, 44 Short Papers, 8 Demonstrationspapieren, 8 eingeladenen CLEF Papers, 11 Doktoranden-Konsortiumspapieren, 4 Workshop Papers und 4 Tutorials präsentiert wurden, wurden sorgfältig geprüft und aus 365 Einreichungen ausgewählt. Sie waren in thematischen Abschnitten organisiert, die genannt wurden: Modellierung von Beziehungen; Klassifikation und Suche; Empfehlungssysteme; Diagramme; Abfrageanalytik; Darstellung; Reproduzierbarkeit (Systeme); Reproduzierbarkeit (Anwendung); Neuronale IR; Kreuzlinguale IR; QA und Konversationssuche; Themenmodellierung; Metriken; Bild IR; Kurzpapiere; Demonstrationspapiere; CLEF Organizer Lab Track; Doktorandenarbeit; Workshops; und Tutorials.


Inhalt:
Informationsrückgewinnung, Information Retrieval
Internetrecherche, Suchmaschinen
Datenbankprogrammierung
Datenbanken
Data Warehousing
Data Mining
Informationsrückgewinnung, Information Retrieval
Computer-Anwendungen in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften
Wissensbasierte Systeme, Expertensysteme
Natürliche Sprachen und maschinelle Übersetzung

Signalverarbeitung; Empfehlungssysteme; soziale Netzwerke; Support Vector Machines (SVM); Bildverarbeitung; Suchmaschinen; Sprache; Ontologien; Semantik; natürliche Sprachverarbeitungssysteme; Internet; Datenbanken; World Wide Web; Informationsdienste; Mustererkennung; Informationsbeschaffung; Künstliche Intelligenz; Social Networking; Data Mining