Game Theory for Networks

Game Theory for Networks.
8th International EAI Conference, GameNets 2019, Paris, France, April 25–26, 2019, Proceedings.
Urheber: Avrachenkov, Konstantin; Huang, Longbo; Marden, Jason R.; Coupechoux, Marceau; Giovanidis, Anastasios. Verlag: Springer International Publishing.
23,5 x 15,5 cm. 29 Abbildungen, schwarz-weiß, 20 Abbildungen, farbig. Seiten: 171.
ISBN-13: 9783030169886.
Erscheinungsdatum: 02.04.2019

Dieses Buch stellt den Schiedsrichterbericht der 8. EAI International Conference on Game Theory for Networks, GameNets 2019, dar, die im April 2019 in Paris, Frankreich, stattfand. Die 8 vollständigen und 3 kurzen Papiere wurden sorgfältig geprüft und aus 17 Einreichungen ausgewählt. Sie sind in den folgenden Themenbereichen gegliedert: Spieltheorie für drahtlose Netzwerke, Spiele für Wirtschaft und Ressourcenzuweisung und Spieltheorie für soziale Netzwerke.

Inhalt:
Netzwerk-Hardware
Internetrecherche, Suchmaschinen
Data Warehousing
Informationsrückgewinnung, Information Retrieval
Informationsrückgewinnung, Information Retrieval
Theoretische Informatik
Mathematik für Informatiker

Wirtschaft; Informatik; Netzwerke; Kooperatives Spiel; Künstliche Intelligenz; Semantik; Spieltheorie; Wahrscheinlichkeit; Nash-Gleichgewicht; Internet; Drahtlose Telekommunikationssysteme; Kommunikation; Informationsabruf