Sie sind hier: Startseite » I

Hessische Gemeindeordnung

von Ulrich Dressler (Autor), Jürgen Lüll (Autor), Gerhard Schneider (Autor)
Loseblattsammlung
Verlag: Deutscher Gemeindeverlag GmbH (28. Juli 1999)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3555402692
ISBN-13: 978-3555402697
Größe und/oder Gewicht: 21 x 11,7 x 23 cm

Der Kommentar hat sich zu einem Standardwerk des Kommunalrechts in Hessen und zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel für die Verwaltung und die Verwaltungsgerichtsbarkeit entwickelt. Seit dem Erscheinen der 13. Lieferung (September 1997) wurde die Hessische Gemeindeordnung (HGO) viermal geändert. Die Änderungen betreffen das kommunale Namensrecht, das Wahlrecht (Absenkung des Wahlalters, Verfahrensänderungen hinsichtlich der Bürgermeisterdirektwahlen), Vereinfachungen im Gemeindewirtschaftsrecht und die Anpassung an die neue Insolvenzordnung des Bundes. Aktualisiert wurde insbesondere die Kommentierung zu den §§ 4b, 12, 30, 39, 42, 84, 86, 94, 97-99, 102-104, 109, 114, 121, 146 HGO. Erstmals wird der (1998 geänderte) § 122 HGO erläutert.

Zielgruppen/Target groups: Gemeinden, Städte, Kreise, Fraktionsleitungen der kommunalen Mandatsträger, kommunale Eigenbetriebe, kommunale (Zweck-) Verbände, Ausbildungsstätten für die kommunale Verwaltung, Verwaltungsgerichte, Fachanwälte